2016 Das kleine Gespenst


Das kleine Gespenst – Familienstück mit Musik
nach der bekannten Geschichte von Ottfried Preußler

 


Das kleine Gespenst treibt auf Burg Eulenstein sein Unwesen. Schon lange aber hat es einen sehnlichen Wunsch: einmal tagsüber die Stadt erkunden. Ob ihm dies gelingt?
 
Besetzung und Mitwirkende:

Das kleine Gespenst weiß: Maximilian Pöllath
Das kleine Gespenst schwarz: Korbinian Pöllath
Uhu Schuhu: Anna Reichl
Burggraf Georg-Kasimir: Peter Melchner
General Torsten Torstenson: Georg Burkhard
Pfalzgräfin Genoveva Elisabeth Barbara: Tanja Schiffmann
Herr Thalmeyer, Lehrer: Florian Simmerl
Herr Zifferle, Uhrmachermeister: Werner Ebneth
Herr Finsterwalder, Burgverwalter: Hubert Hösl
Jutta, Schulmädchen: Katharina Luber
Günther, Schuljunge: Luis Weiß
Herbert, Lehrling bei Hr. Zifferle: Jonas Werner
Herr Dr. Doppelmann, Bürgermeister: Michael Simmerl
Fräulein Kniesebein, Sekretärin: Kerstin Hösl
Herr Schulz, Hauptwachtmeister: Sabine Piller
Herr Holzinger, Oberwachtmeister: Marion Neumann
Herr Direktor Kumpfmüller: Elfriede Mehrländer
Unsere Rathausuhr: Birgit Dütsch
Schweden: Fritz Burkhard, Leon Bösl, Josefine Spörer, Anna Weiß, Laura Piller, Theresa Hösl, Sebastian Ermer,
Hannah Rast, Jasmin Hösl, Anne-Camille Le Halpere, Luica Magerl, Thomas Rast, Franz Hofmann
Schulkinder: Anne Dorner, Hannah Schraml, Uli Mehrländer, Emelie Helgert, Teresa Bodenmeier, Aurelia Bodenmeier,
Sophia Bösl, Ann-Cathrin Meier, Laura Meier, Sina Bösl, Antonia Piller, Jannik Bösl, Eva Hofmann, Paul
Hofmann, Simon Reichl, Carina Bösl, Alexander Bösl, Paula Winkler, Lucas Winkler, Emma Rast, Niko
Zrenner, Leonie Luber, Sydney Flores, Sophie Magerl
Festmitwirkende: Teresa Bodenmeier, Aurelia Bodenmeier, Paula Winkler, Ann-Cathrin Meier, Sina Bösl
Musik: Annette Seckler, Richard Seckler, Johannes Seckler, Dieter Hundhammer, Wenzl Zupfer, Benedikt Zupfer,
Wenzl Zupfer jun., Karl-Heinz Kuhl
Kostüme: Luise Ritter, Angelika Neumann, Beate Hösl, Ingrid Senft, Edeltraud Bergler
Bühnenbau: Michael Götz, Richard Beer, Mario Piller, Jörg Weiß, Martin Lang, Martin Spörer, Hubert Hösl,
Alfred Neumann, Markus Schraml, Thomas Bösl und viele weitere Helfer
Farbliche Bühnengestaltung: Albert Neumann, Susanne Spörer, Daniela Pöllath
Choreographie & Maske: Josefine Spörer
Technik: Markus Hösl, Wenzl Zupfer, Wenzl Zupfer jun.
Regie: Susanne Spörer
Aufführungsrechte beim Verlag für Kindertheater Weitendorf, Hambug